TV Wanne unterliegt zum Saisonabschluss

Mit einer Niederlage verabschieden sich die Handballerinnen des TV Wanne 85 als Absteiger aus der Landesliga. Gegen die HSG Gevelsberg-Silschede erlebte Trainer Philipp Gallinowski in seinem letzten Spiel als Trainer der TV-Damen mit seinem Team eine 23:34-Niedrlage. Ein immer noch deutliches Ergebnis, aber von Verlauf und Spielweise eine völlig andere Partie als die Begegnung in der Hinrunde, wo Wanne mit 18:46 verloren hatte. Denn die Gastgeberinnen hielten kämpferisch bis zum Schluss dagegen. Stark spielten vor allem Katrin Leschner sowie Julia und Lena Tolusch.

TV: Waldner, Cramer – Scislo, Bednarek, Falk, Müller Schneidereit, Leschner, J. Tolusch, Brand, Figura, L. Tolush, Schouren

WAZ, 2016-04-19

Das könnte dich auch interessieren …