Einstieg in die Freiluftsaison in Kamen

Mit einem kleinen Team ging es am 23.04.2016 für uns nach Kamen. Maximilian Weghoff, Max Jacob Böhm, Hagen Drees, und Paul Schwider waren mit dabei.

Maximilian (M11) war der Jüngste in der Männerrunde. 800 m lief er ordentlich in 2:57,76 min. Platz 2 war ihm damit sicher. Im Weitsprung machte er einen weiten Satz. Exakt 4,00 m bedeuteten Platz 3 und eine neue Bestleistung. Die 50 m lief er in 8,26 sec was Platz 4 bedeutete.

Max und Hagen (M12)durften dann zusammen in die Wettkämpfe gehen. Über die 50 m lief Hagen mit 11,39 sec auf Platz 3. Max in 11,52 sec auf Platz 5. Im Weitsprung lief es nicht ganz so gut. Hagen landete mit 3,95 m auf Platz 6. Platz 8 ging mit 3,85 m an Max.

Paul (M14) war als Ältester mit. Erstmals lief er die 100 m. Die Zeit von 13,76 sec war schon recht ordentlich und bedeutete am Ende Platz 4. Im Weitsprung ging es eine Altersklasse höher auf Platz 3. 4,58 m waren zugleich auch neue Bestleistung. Ein kleiner Einstieg in die Saison. Der große für die Größeren geht am 14.05.16 beim Borsig Meeting in Gladbeck über die Bühne.

Das könnte dich auch interessieren …