Werfertag in Witten Annen

Am 20.08.2016 ging es für unsere neuen Werfer erstmals nach Witten zum Werfertag. Winny Ayensu Ayisi, Antonia Rotter, Max Böhm, Yannik Teufert, Alireza Mosavi und Sascha Teufert waren die TV Athletenan der Kugel, dem Speer und dem Diskus. Antonia und Winny gingen beide Im Kugelstoßen an den Start. Antonia(W15) stieß die 3 kg schwere Kugel auf 7,02 m und landete damit auf Platz 2. Für Winny (WJU18) ging es etwas weiter. Sie landete mit 8,05 m auf Platz 3.

Seinen zweiten Speerwurfwettkampf bestritt Max Böhm. Max (M12) zeigte seine guten Trainingsfortschritte auch im Wettkampf. Er steigerte seine alte Bestleistung um fast 3 m und belegte Platz 1 mit 30,33 m. Erstmals ging er im Diskuswurf an den Start. Hier landete er mit 20,49 m auf Platz 3

Seinen Allerersten Wettkampf bestritt Alireza Mosavi. Ali (MJU18) trainiert ein paar Wochen bei uns und lernt schnell dazu. Im Kugelstoßen gelang ihm mit 8,45 m ebenso Platz 2 wie im Diskuswurf. Hier schleuderte er den Diskus auf 18,79 m. Im Speerwurf lief es für ihn etwas besser und er errang mit 24,82 m Platz 1.

Nach 4 Jahren Pause startete auch Wiedereinsteiger Yannik Teufert wieder ins Wettkampfgeschehen. Im Kugelstoßen startete er mit guten 9,82 m und Platz 4. Platz 5 wurde es im Diskuswurf. Hier war er allerdings nicht zufrieden da der Diskus im Training meist deutlich weiter fliegt. Im Speer gelang ihm eine richtig guter Wurf. Mit 40,00 m und Platz 5 war er deutlich zufriedener.

Zur Standortbestimmung und um wieder Blut zu lecken ging auch Trainer Sascha Teufert im Kugel stossen und im Diskuswurf an den Start. Die Kugel flog 9,92 m und der Diskus 28,86 m. Beide Leistungen bedeuteten Platz 1.

Ein guter Werfertag und ein guter Start in die Restsaison.

(Bericht: Sascha Teufert)

Das könnte dich auch interessieren …