TV Wanne kämpft und wird belohnt

Der Saisonstart ist geglückt, soviel kann man sagen. Die Mannschaft startet dank einer starken Moral mit einem Unentschieden in die neue Kreisligasaison. Gegen den TV Durchholz sah es am Anfnag nach einer krachenden Niederlage aus, doch dann drehte das Team nochmal richtig auf. Die Doppel waren allerdings noch deutlich ausbaufähig, schnell lag man mit null zu drei hinten. Ein denkbar ungünstiger Start denn auch danach erhöhte Durchholz auf zwischenzeitlich eins zu vier. Es entwickelte sich ein spannedes und hochklassiges Spiel mit tollen Ballwechseln. Das Team kam immer besser ins Spiel und gewann vier Einzel hintereinander. Somit fühte der TV völlig überraschend mit fünf zu vier Punkten. Die weiteren Spiele wurden immer abwechseld gewonnen. Somit sicherte sich der TV Wanne durch einen Sieg im Abschlussdoppel den verdienten Punkt gegen den Favoriten aus Durchholz. Die Mannschaft ist in der Kreisliga angekommen.

(Bericht: Lars Wind)

Das könnte Dich auch interessieren …