TV Wanne ohne Chance gegen Durchholz

Mutlos, harmlos, einfach eine schwache Leistung. Im Kellerduell gegen den TV Durchholz zeigen die Wanner erneut Ihre Auswärtsschwäche und verlieren verdient und hoch mit neun zu drei Punkten. Dabei hatte es alles so gut angefangen. In den Doppeln zeigte man noch eine gute Leistung gewann sogar zwei Doppel relativ klar. Ein guter Start den man schon lange nicht mehr hatte. Danach folgte aber wie so oft ein Bruch im Spiel. In den Einzeln lief nichts mehr zusammen. Die Einstellung passte nicht gegen ein Team aus Durchholz welches durchaus schlagbar gewesen wäre. Nur ein Einzel konnte gewonnen werden. Dies ist deutlich zu wenig und bestätigt leider die aktuelle Tabellensituation. Langsam muss sich das Team etwas einfallen lassen, der mögliche Abstieg kommt immer näher.

(Bericht: Lars Wind)

Das könnte Dich auch interessieren …