Tanzen: Wir über uns

Hiermit stellen wir uns kurz vor.

Mein Name ist Wilfied Schwalm und Abteilungsleiter der Abt. „Tanzen“.

Wir sind Paare im Alter zwischen 55 und 83 Jahre, die sich das Hobby „Tanzen“ ausgesucht haben. Es wird gerne getanzt und wir werden professionell von unserer Tanzlehrerin Angela trainiert.

Unsere Abteilung besteht zur Zeit aus 16 Paaren, also 32 Mitglieder. Neben den Standard- und Latein-Amerikanischen-Tänzen, üben wir auch gerne verschiedene Partytänze ein.

Natürlich gehören neben dem Basic auch tolle Figuren, die wir in die Tänze einfließen lassen.

Tanzen hält jung, trainiert das Gedächtnis, fördert die Ausgeglichenheit, bringt körperlichen und seelischen Schwung und ist ein Mittel zur Steigerung des Selbstwertgefühls.

Wir können auf jeder Tanzfläche bestehen. Es wäre schön, wenn Paare zu uns finden, da wir immer wieder Mitglieder wegen Krankheit verabschieden müssen.

Natürlich freuen wir uns auch über jüngere Paare. Grenzen sind weder nach oben, noch nach unten gesetzt. Bewegen (und mehr heißt tanzen nicht) kann jedes Alter.

Nach dem Tanzen bleiben wir gerne noch etwas zusammen und pflegen die Geselligkeit. Jedes Jahr gehen wir zusammen wandern, was immer eine schöne Erinnerung ist.

Den Jahresabschluss begehen wir mit einem Weihnachtsessen, wo wir das vergangene Jahr Revue passieren lassen.

Wir tanzen jeden Dienstag im Urbanus-Haus, Widumer Str. 23, 44627 Herne, von 19:30 Uhr – 20:30 Uhr.

Interesse geweckt? Dann ruft mich an, Wilfried Schwalm 02325/582303.

Ich stehe gerne für weitere Information zur Verfügung, oder kommt einfach vorbei.